Das Fach Erdkunde

Erdkunde ist wie kein zweites Fach ausgerichtet auf aktuelle Fragestellungen am Knotenpunkt von naturgeographisch betrachtetem Raum, Ökologie, Ökonomie, Gesellschaft und Politik, mit denen wir ständig an der Lebenswirklichkeit unserer SchülerInnen anknüpfen.

An Raumbeispielen aus aller Welt vermitteln wir in allen Stufen mithilfe einer einzigartigen Medienvielfalt, darunter nicht zuletzt der Atlaskarte, Analyse-, Urteils- und Reflexionsfähigkeiten zum Aufbau raumbezogener Handlungskompetenzen.


Erdkunde wird derzeit am Gymnasium Arnoldinum in den Jahrgangsstufen 5, 7, 9 sowie in allen drei Jahrgangsstufen der gymnasialen Oberstufe unterrichtet. Traditionell gibt es in den Jahrgangsstufen Q 1 und Q2 jeweils mindestens einen Leistungskurs.

Praktisches Arbeiten außerhalb der Schulräumlichkeiten ist in der Erdkunde/Geographie unerlässlich, deshalb führt die Fachschaft Erdkunde

  • in der Jahrgangsstufe 5 eine Bauernhof-Exkursion durch,
  • in der Jahrgangsstufe EF die Vor- und Nachbereitung der Jahrgangsstufenskifahrt nach Jochgrimm/Südtirol unter naturgeographischen und tourismuswirtschaftlichen Fragen durch,
  • in der Jahrgangsstufe Q2 für alle Grund- und Leistungskurse eine Exkursion nach Hamburg durch, in deren Rahmen aktuelle Stadtentwicklungsprozesse sowie die Entwicklung der Wirtschaft im Hamburger Hafen untersucht werden.

Für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 bietet die Fachschaft Erdkunde die freiwillige Teilnahme am HEUREKA-Schülerwettbewerb im Themenbereich „Weltkunde“ an.

Frau Bollmann
Herr Büsing
Frau Engels
Studienrätin
Herr Kaiser
Herr kleine-Holthaus
Frau Köhler
Frau Linnenschmidt
Frau Niehoff
Frau Schmelz
Frau Schwersmann
Frau Ventker

Steinfurt

Gymnasium Arnoldinum

Pagenstecherweg 1
48565 Steinfurt

Telefon:02551 5278
Fax: 02552/927-9298

 

Horstmar

Gymnasium Arnoldinum -
Lernzentrum Horstmar

Drostenkämpchen 1
48612 Horstmar

Tel.: 02558/231
Fax: 02558/1625

Free Joomla! template by L.THEME