Das Fach Biologie

„Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur“
(Albert Einstein)

Die Biologie ist die Naturwissenschaft des Lebendigen.


Dies spiegelt sich auch im unterrichtlichen Kontext des Faches Biologie am Arnoldinum wider, denn hier stehen Pflanzen, Tiere und der Mensch im Mittelpunkt.
Im Unterricht nähern wir uns diesen Bereichen auf vielfältige Weise: So werden zum Beispiel Kleinstlebewesen mit dem Binokular untersucht, der Aufbau eines Blattes unter dem Mikroskop betrachtet oder auch Modellversuche und spannende Experimente zu verschiedenen Themen entwickelt und durchgeführt.

Außerschulische Lernorte und Exkursionen

Auch an außerschulischen Lernorten bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern der unterschiedlichen Jahrgangsstufen die Möglichkeit, Natur und Umwelt auf unterschiedliche Weise zu erfahren und zu begreifen: Unsere Fünftklässler erkunden einen nahegelegenen Bauernhof und während der  Exkursion zum Heiligen Meer absolvieren die Leistungskurse der Jahrgangsstufe Q1 ein zweitägiges Programm rund um das Thema „Gewässerökologie“

Zudem erforschen, erhalten und gestalten unsere Schülerinnen und Schüler im  „Grünen Klassenzimmer“ des Arnoldinums, einem Naturraum außerhalb des Schulgebäudes, die Natur und Umwelt. Getreu dem Motto „Fördern durch Unterlassen“ wird hier bewusst z. B. auf die Anlage von Beeten verzichtet. Seit einigen Jahren wandeln die Schülerinnen und Schüler der Jgst. 5 einen Teil des Rasens in eine Wildblumenwiese um oder stellen in AGs Nisthilfen für verschiedenste Lebewesen her.
Weitere besondere Angebote der Biologiefachschaft unseres Gymnasiums
    • Regelmäße Einrichtung von 2- 3 Biologieleistungskursen
    • Nach Möglichkeit Teilnahme am Genetikpraktikum an der Westfälischen Wilhelmsuniversität Münster
    • Besuch verschiedener Ausstellungen des LWL- Naturkundemuseums (z.B. 2018 zum Thema „Gehirn")
    • Fakultative Exkursionen in den Münsteraner Zoo zum Thema „Primatenevolution“
    • Ganz neu für die Jahrgänge 5 bis 7: Exkursion zum Saerbecker Bioenergiepark zum Thema „Abfall und Recycling“
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihren Kindern und darauf, die  Freude am Schauen und Begreifen mit den Schülerinnen und Schülern zu teilen und zu  fördern.
Die Biologiefachschaft des Arnoldinums

 

Herr Bökenfeld
StD (TV-L)
Frau Bremmer
Frau Buechter
Frau Köhler
Frau Kroos
StR`
Herr Meiners
StD
Frau Schleusener
StR´
Herr Schomaker
Frau Schuster
Studiendirektorin

Steinfurt

Gymnasium Arnoldinum

Pagenstecherweg 1
48565 Steinfurt

Telefon:02551 5278
Fax: 02552/927-9298

 

Horstmar

Gymnasium Arnoldinum -
Lernzentrum Horstmar

Drostenkämpchen 1
48612 Horstmar

Tel.: 02558/231
Fax: 02558/1625

Free Joomla! template by L.THEME