Gymnasium Arnoldinum  
 
Startseite   /   Impressum   /   Kontakt   /   Sitemap   /   Links   /   Disclaimer   /  
 







 
 

Acht Schülerinnen und Schüler sind Preisträger beim Wettbewerb „Jugend gestaltet“

Preisträger beim Wettbewerb „Jugend gestaltet“ des Kreises Steinfurt sind acht Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a des Gymnasiums Arnoldinum mit ihren Objekten „Lichttürme“

Jugend gestaltet 2008 Alexandra Holste, Samantha Schadwinkel, Michael Frie, Niclas Schwartbeck, Ricarda Nienhaus, Lisa Völker, Corinna Bückers und Janina Fislage mit ihrem "Objekt Nr. 18: Lichttürme"

Das Plastizieren und Bauen mit unterschiedlichen Materialien als eine elementare, gestalterische Ausdrucksform war Thema des Kunstunterrichts der Klasse 9a im ersten Halbjahr des Schuljahres 2007/2008. Aus Bambusstäben und Pappmaché entwickelten die Schülerinnen und Schüler während dieser Zeit Materialcollagen als „Lichte Türme“, Objekte bei denen die gestalterischen Rahmenbedingungen sehr frei vorgegeben waren. Hier ging es für die Schülerinnen und Schüler der 9a um individuelle, gestalterische Entscheidungen und Fragen der konstruktiven, handwerklichen Umsetzung, die in Partnerarbeit entwickelt und diskutiert werden konnten. Wichtige, gestalterische Komponenten entdeckten die Schüler durch die Anordnung geschlossener, transparenter Flächen aus transparentem Papier und die Wahl einer geeigneten Lichtquelle zur stimmungsvollen Beleuchtung des gebauten Objektes.

Jugend gestaltet 2008Vier Arbeiten wurden durch Herrn Koke, den Kunstlehrer der 9a, beim Wettbewerb eingereicht. Alle vier Arbeiten wurden von der Fachjury aus Mitgliedern der Künstlergemeinschaft „Welbergener Kreis“ und Studierenden der Kunstakademie Münster aus etwa 800 Beiträgen für die Ausstellung im Kunsthaus Kloster Gravenhorst ausgewählt und erhielten auch einen der 35 Preise. Die Preisverleihung fand am Mittwoch, 21.5.2008, im Hof des Klosters durch den Landrat Herrn Thomas Kubendorff statt.

Zu sehen sind die 123 Bilder und 30 Objekte noch bis zum 22. Juni 2008 im Kloster Gravenhorst,

Jugend gestaltet 2008Jugend gestaltet 2008

Jugend gestaltet 2008

Jugend gestaltet 2008

Jugend gestaltet 2008

Jugend gestaltet 2008

Jugend gestaltet 2008

Jugend gestaltet 2008

Jugend gestaltet 2008


 
 

Projekte am
Gymnasium Arnoldinum:

Europaschule NRW  
  Logo Europaschule
Zertifikat Europaschule
weitere Infos unter:
Europaschulen NRW
 

SINUS NRW  
  Netzwerk SINUS NRW
Lernprozesse in Mathematik und den Naturwissenschaften
weitere Infos unter:
Netzwerk SINUS NRW
 

Lernpotenziale  
  Lernpotentiale
Lernpotenziale
weitere Infos unter:
Lernpotenziale
 

35. Bundeswettbewerb Informatik  
   

 
 
   powered by dev4u® - CMS