Gymnasium Arnoldinum  
 
Startseite   /   Impressum   /   Kontakt   /   Sitemap   /   Links   /   Disclaimer   /  
 







 
 

Neue Spielekisten

Spielen und Lernen

An beiden Schulstandorten können jetzt in den Pausen neue Spiele und Bälle ausprobiert werden. Der Förderverein der Schule hat mit finanzieller Unterstützung der Kreissparkasse für die neuen Fünferklassen jeweils eine große Kiste mit Sachen gestiftet, die Bewegung in die Pause bringen und Spaß machen sollen.
Marion Schroer, Vorsitzende des Fördervereins unserer Schule (2.v.r.), überbrachte die Spielmaterialien und löste bei den Schülerinnen und Schülern große Freude aus. Die Kinder freuten sich über Fußbälle, Softbälle, Frisbees, Schwungseile, Gummitwist und vieles mehr. Auch die sechsten Klassen meldeten Bedarf an, so dass der Förderverein für diese Schülerinnen und Schüler weitere Spieletonnen anschaffen möchte.



Schulleiter Jochen Hornemann (3.v.l.) mit Klassenlehrer Claus Wolbeck und Schülern der Klasse 5d dankten dem Förderverein für seine Unterstützung der pädagogischen Arbeit.




Die Klassen 5a und 5b haben die neuen Spielsachen gleich ausprobiert.


 
 

Projekte am
Gymnasium Arnoldinum:

Europaschule NRW  
  Logo Europaschule
Zertifikat Europaschule
weitere Infos unter:
Europaschulen NRW
 

SINUS NRW  
  Netzwerk SINUS NRW
Lernprozesse in Mathematik und den Naturwissenschaften
weitere Infos unter:
Netzwerk SINUS NRW
 

Lernpotenziale  
  Lernpotentiale
Lernpotenziale
weitere Infos unter:
Lernpotenziale
 

35. Bundeswettbewerb Informatik  
   

 
 
   powered by dev4u® - CMS