Gymnasium Arnoldinum  
 
Startseite   /   Impressum   /   Kontakt   /   Sitemap   /   Links   /   Disclaimer   /  
 







 
 

Der neueste Info-Brief der Schule    -  
  Der neueste Elternbrief "Unsere Schule" Nr. 331 ist am 17.12.2018 erschienen. Weitere Ausgaben der Mitteilungen und Informationen finden sich unter "Eltern".  
     

Nachrichten und Neuigkeiten

Weiter: << 1 / 2 / 3 / [ 4 ] / 5 / 6 / 7 / 8 / >>

Cambridge-Zertifikate   30.10.2018 -  
  Am Arnoldinum wurden Cambrigde-Zertifikate verliehen

Graf Arnold (ganz oben im Bild) hätte seine Freude. Gleich neun Mal konnte der stellvertretende Schulleiter des Gymnasium Arnoldinum Heinz Stienhenser ein Cambridge-Zertifikat an Schülerinnen der Jahrgangsstufe 12 übergeben. Ein Jahr lang hatten sich die Schülerinnen im Rahmen einer AG des Arnoldinums und unter Anleitung von Englischlehrerin Frederike Schwersmann auf die anspruchsvolle Prüfung vorbereitet. Während die schriftliche Prüfung an der Schule stattfand, musste der mündliche Teil vor einer muttersprachlichen Prüfungskomission der VHS in Münster abgelegt werden. Zeigen mussten die Schülerinnen dabei, dass sie mit einem „native Speaker“ sicher kommunizieren können: beim Lese- und Hörverstehen, im Wortschatz und in der Grammatik und nicht zuletzt beim Sprechen und Schreiben.
 
  mehr...    

Missio-Truck   30.10.2018 -  
  Missio-Truck eröffnete neuen Blick auf das Thema Flucht

Am 3.9. staunten unsere Schüler nicht schlecht: Auf dem Schulhof hatte sich ein großer, bunter Truck platziert. Der „Missio-Truck“ aus Aachen weckte sogleich die Aufmerksamkeit. Was steckte dahinter?
Flucht - Millionen Menschen fliehen weltweit vor Verfolgung, Menschenrechtsverletzungen, Krieg, Katastrophen und Hunger. Weil ihr Schicksal jedoch fern vom Alltag der meisten Jugendlichen in Deutschland ist, schickt das katholische Hilfswerk „missio“ diesen Lkw auf Reisen. In seinem Innern findet sich eine multimediale Ausstellung und Erfahrungswelt zum Thema „Menschen auf der Flucht. Weltweit“. Am Beispiel von Bürgerkriegsflüchtlingen im Ostkongo sollen jugendliche Besucherinnen und Besucher auch am Arnoldinum für das aktuelle Thema sensibilisiert werden.
 
  mehr...    

Neue Spielekisten   30.10.2018 -  
  Spielen und Lernen

An beiden Schulstandorten können jetzt in den Pausen neue Spiele und Bälle ausprobiert werden. Der Förderverein der Schule hat mit finanzieller Unterstützung der Kreissparkasse für die neuen Fünferklassen jeweils eine große Kiste mit Sachen gestiftet, die Bewegung in die Pause bringen und Spaß machen sollen.
 
  mehr...    

Impressionen vom Beachday   13.07.2018 -  
 

 
  mehr...    

Zweimal Wortkunst zu Gast im Arnoldinum   12.07.2018 -  
  Poetry in der Stadtbibliothek und Autor Klaus Uhlenbrock zu Gast

Am Ende des Schuljahres konnten sich die Siebtklässler des Lernzentrums Horstmar über den Besuch des Krimiautors Klaus Uhlenbrock freuen. Die Schülerinnen und Schüler nutzten die Gelegenheit und stellten dem Steinfurter Autor zahlreiche Fragen zum Alltag eines Schriftstellers. So erfuhren sie, dass es sehr schwierig ist, allein vom Schreiben von Büchern zu leben. Klaus Uhlenbrock arbeitet auch als Kinderkrankenpfleger. Auch gab er Einblick in Strategien, wie man die Angst vor dem leeren Blatt überwindet. In einem anschaulichen Beispiel erklärte er, wie wichtig es sei, sich mit seiner Hauptfigur vertraut zu machen, um Brüche zwischen dem Charakter und der Handlung zu vermeiden und die daraus resultierenden Schreibblockaden zu überwinden.
 
  mehr...    

Weiter: << 1 / 2 / 3 / [ 4 ] / 5 / 6 / 7 / 8 / >>

 
 

Projekte am
Gymnasium Arnoldinum:

Europaschule NRW  
  Logo Europaschule
Zertifikat Europaschule
weitere Infos unter:
Europaschulen NRW
 

SINUS NRW  
  Netzwerk SINUS NRW
Lernprozesse in Mathematik und den Naturwissenschaften
weitere Infos unter:
Netzwerk SINUS NRW
 

Lernpotenziale  
  Lernpotentiale
Lernpotenziale
weitere Infos unter:
Lernpotenziale
 

35. Bundeswettbewerb Informatik  
   

 
 
   powered by dev4u® - CMS